Bericht von der ersten ordentlichen Mitgliederversammlung der German Labour History Association (GLHA) am 4.6.2018

Am 4. Juni 2018 fand im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets in Bochum die erste ordentliche Mitgliederversammlung der GLHA statt. Von den derzeit 81 Mitgliedern (davon drei Institutionen) waren 29 Mitglieder anwesend.

Der Vorsitzende Stefan Berger berichte für den Vorstand über die Gründung und die ersten Aktivitäten des Vereins. Die Gemeinnützigkeit ist beim Finanzamt Bochum beantragt, die Mitgliederversammlung legte nun die zukünftigen Arbeitsschritte fest, die neben dem weiteren Ausbau der Infrastruktur (Entwicklung der Homepage, Vernetzung, Nachwuchsförderung) vor allem in der Vorbereitung der ersten Tagung der GLHA bestehen wird.

Die Tagung, die Ende 2019/Anfang 2020 stattfinden soll, steht unter dem Rahmenthema „Kapitalismus und Freie Lohnarbeit“. Das Thema bietet aus dem großen Feld der Labour History vielfältige Anknüpfungspunkte, da eine weite zeitliche, räumliche und inhaltliche Auseinandersetzung möglich ist. Vorbereitet wird die Tagung von einem Organisationsteam und dem Vorstand.

Intensiv wurde auch über eine strukturierte wissenschaftliche Nachwuchsförderung diskutiert. Ein Kreis von Promovierenden hatte angeregt, dafür Instrumente wie einen Nachwuchspreis, Mentoringkonzepte oder Workshops zu entwickeln. Die Initiative wurde begrüßt und der Vorstand beauftragt, Möglichkeiten zu prüfen. Da bisher finanzielle Mittel nur durch die Mitgliedsbeiträge vorhanden und noch überschaubar sind, müssen externe Finanzierungen gefunden werden. Um die strukturelle Förderung und Einbindung Promovierender zu sichern, wurde in der Satzung festgelegt, dass in den Vorstand ein/e Vertreter/in der Promovierenden gewählt werden muss. Nach der Entlastung des bisherigen Vorstandes wurden insgesamt elf Vorstandsmitglieder gewählt:

Vorsitzender: Stefan Berger

stellv. Vorsitzender: Stefan Müller

Schatzmeisterin: Michaela Kuhnhenne

Schriftführer: Knud Andresen

Vertreterin der Promovierenden: Anna Strommenger

Beisitzer/innen: Andreas Eckert, Mareen Heying, Bernd Hüttner, Jan Kellershohn, Klaus Weinhauer, Thomas Welskopp.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s